ImmoCompact - Nachrichten | Page 3 | ImmoCompact - Das Fachmagazin für die Immobilienwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Deutsche nehmen für Baufinanzierungen immer mehr Geld auf

Die Standardrate für Baufinanzierungen in Deutschland ist laut Dr. Klein auf den niedrigsten Stand seit eineinhalb Jahren gefallen. Auch Tilgung und Zinsbindung haben sich verringert. Die durchschnittliche Darlehenshöhe ist hingegen auf einen neuen Rekordwert gestiegen.

Kündigungsklausel widerspricht Zweck eines Bausparvertrags

In einem zweiten von drei ähnlich gelagerten Verfahren der Verbraucherzentrale gegen Bausparkassen, in diesem Fall gegen die LBS Südwest, hat das OLG Stuttgart nun ein Urteil gesprochen: Das generelle Kündigungsrecht von 15 Jahren nach Vertragsbeginn benachteiligt Verbraucher unangemessen.

Mietrecht: Was ist auf dem Balkon alles erlaubt?

Wenn der Sommer vor der Tür steht, möchten viele Menschen das gute Wetter ausnutzen und verbringen den Tag gerne auf dem Balkon. Dabei kommt es oft zu Unklarheiten, was auf diesem alles erlaubt ist.

Anzeige
Immobilien-Kaufvertrag geplatzt: Wem steht Schadensersatz zu?

Ob die Verhandlungen erfolgreich sind oder abgebrochen werden, hängt nicht nur von der Geduld und dem Geschick der Beteiligten ab, sondern hauptsächlich von der rechtlichen und tatsächlichen Beschaffenheit des Kaufgegenstandes.

Eigenmächtige Zaun-Neubauten können zum Problem werden

Vorsicht an der Grundstückgrenze: Wer eine jahrelang allseits akzeptierte Grenzlösung zwischen zwei Grundstücken unvermittelt und eigenmächtig verändert, muss mit rechtlichen Schwierigkeiten rechnen. Auf ein entsprechendes Urteil weist der Infodienst Recht und Steuern der LBS hin.

Ländliche Räume entlasten die Metropolregionen

Der Zuzug in die Städte begann in Deutschland vor knapp zwanzig Jahren und hat sich innerhalb dieser Phase zunehmend verstärkt. Die Großstädte sind inzwischen aber an ihrer Belastungsgrenze angekommen – auch weil Wirtschaft und Politik viel zu spät auf diese Entwicklung reagiert haben.

So lange zahlen Wohneigentümer in Deutschland ihre Immobilie ab

In Deutschland ist die Attraktivität von Wohnimmobilien in den vergangenen Jahren immer weiter gestiegen. Und auch die Preise kennen nur eine Richtung: Im Bundesschnitt steigen sie seit Jahren.

Gebühr für Laub auf dem Nachbargelände?

Laub ist ein lästiges Übel. Umso lästiger, wenn der Laub von Bäumen auf dem Nachbargelände stammt. Kann man vom Nachbarn dafür einen finanziellen Ausgleich erhalten? Mit dieser Frage musste sich der Bundesgerichtshof beschäftigen.

FutureCarbon bringt neues Heizsystem auf den Markt

Der Heizungsmarkt befindet sich im Umbruch. Gefragt sind Heizungen, die mehr als nur effizient arbeiten. Heutzutage sollen sie auch ein gesundes Raumklima schaffen und sich bedarfsgerecht per App steuern lassen – ohne lange Vorlaufzeiten.

Anzeige
Innovative Bauunternehmen für serielle Gebäudesanierungen gesucht

Energiesprong Deutschland und GdW starten ein Programm zur Markterschließung in Deutschland.

Tipps zu sommerlichem Wärmeschutz und passiver Sonnennutzung

Der Sommer in Deutschland wird immer wärmer. Sommerlicher Wärmeschutz und passive Sonnennutzung werden auch deshalb für Hausherren daher immer wichtiger. Der Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) hat hierzu nun einige hilfreiche Tipps zusammengestellt.

Vermieter muss Warmwasserversorgung auch im Sommer sicherstellen

Im Hochsommer ist es vielleicht für viele Mieter nicht ganz so wichtig wie im Winter, jederzeit über Warmwasser aus den Leitungen zu verfügen. Trotzdem besteht ein unbedingter Anspruch darauf, der im Rahmen einer einstweiligen Verfügung durchgesetzt werden kann.

Betriebskostenabrechnung: Was geht, was geht nicht?

Nur die in der Betriebskostenverordnung genannten Betriebskosten darf der Vermieter anteilig auf die Mieter umlegen. Doch was genau gehört alles zu den Betriebskosten einer Immobilie und was nicht?

So gut sind Baufinanzierungskonditionen bei Filialbanken

Mit der Finanzierung steht und fällt das Projekt Immobilienkauf. Viele Verbraucher setzen hier auf die Kompetenz der Baufinanzierungsexperten der Hausbank. Doch längst nicht jede Filialbank bietet auch gute Konditionen. Das zeigt eine Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Erneuerung von Silikonfugen fällt nicht unter die Kleinreparaturklausel

Kleinreparaturen trägt in der Regel der Mieter und nicht der Vermieter. Streit gibt es aber immer wieder darum, was unter die Kleinreparaturklausel fällt. Silikonfugen nicht. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Berlin-Wedding hervor.

Mehr Sicherheit durch smarten Einbruchschutz?

Smart Home ist auch bei Einbruchschutz ein wichtiges Thema. Verbraucher sehen smarte Einbruchschutzsysteme aber nicht durchgängig als nützliche Helfer an. Unsicherheit herrscht vor allem in Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit.

Seiten


Anzeige

ImmoCompact bei Facebook

ImmoCompact Fachmagazin



ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.