| ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Zunächst muss der Einzelne für sich klären, an welcher Stelle seine Präferenzen liegen. Sollte zunächst eine eigengenutzte Immobilie angestrebt werden oder ist eine Immobilie als Kapitalanlage erstrebenswert. Bei der aktuell historisch niedrigen Zinslage und der damit auch verbundenen geringeren Verzinsung von Spareinlagen, ist eine Immobilie eine durchaus interessante Alternative zur Kapitalbildung. Zumal eine Wohnung oder ein Haus auch langfristig als Altersvorsorge dienen kann.



Vonovia kann nach seinem Angebot für den Konkurrenten Deutsche Wohnen einen ersten Erfolg feiern. Der Vorstand der Deutsche Wohnen AG hat sich entschieden, die für den 28.10.2015 vorgesehene außerordentliche Hauptversammlung der Deutsche Wohnen nicht durchzuführen. Die Zustimmung der Aktionäre auf der geplanten Hauptversammlung war Voraussetzung für die Abgabe des freiwilligen öffentlichen Umtauschangebotes für alle ausstehenden Aktien von LEG Immobilien. Der geplante Zusammenschluss beider Unternehmen auf Basis wird daher nicht weiter verfolgt.



Statusmeldung

Geschützter Artikel: Dieser Artikel ist nur für eingeloggte Benutzer komplett lesbar. Bitte loggen Sie sich hierzu ein oder registrieren Sie sich

Kahle Wände, kein Fußboden, nur der blanke Estrich, weder Vorhänge noch Möbel oder Teppiche und keine Farbe: Solche Immobilien brauchen Zeit, bis sie attraktiv und bewohnbar aussehen. Auch wenn Kunden wissen, dass hier noch viele Dinge fehlen, ist doch der erste Eindruck des Ambientes oft entscheidend. Das lässt sich nicht rational, sondern nur über Psyche und Emotionen erklären. Wir werden von freundlichen Farben und attraktiven Umgebungen mehr angezogen als von Chaos oder kühler Atmosphäre.



Herr Dippold, PROJECT hat den Vorjahres-Gesamtumsatz durch Wohnungsverkäufe in diesem Jahr bereits im August überschritten. Was waren die Hauptgründe für diese starke Entwicklung?



Der Umzug in eine Mietwohnung geht meist mit der Anschaffung von Umzugskartons, der Hinterlegung einer Mietkaution sowie der Entscheidung für einen Stromanbieter einher. Um die beiden letztgenannten Punkte so einfach wie möglich zu gestalten, geht die plusForta GmbH (kautionsfrei.de), der Anbieter für die Mietkautionsbürgschaft, mit dem Hannoveraner Energieversorger e:veen Energie eG eine Kooperation ein.



Lolita Ockenfels bekleidet seit mehr als 17 Jahren führende Positionen in der Immobilienbranche. So war sie nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre unter anderem im Bereich der WEG-Verwaltung und Kundenbetreuung bei der Stadtgrund Immobilienverwaltung GmbH als Teamleiterin tätig. Anschließend verantwortete sie bei der Deutschen Annington Service GmbH die Leitung der WEG-Verwaltung in der Region Südwest. Vor Ihrem Eintritt bei BauGrund arbeitete sie zuletzt bei einem regionalen Bauträger in Fürth als Teamleiterin für den Bereich Property Management.



Als zentraler Eingang zum Heim kommt der Haustür so große Bedeutung zu und daher ist es verständlich, dass viele Hausbesitzer bei der Wahl einer Tür nicht nur auf hohe Qualität, sondern auch auf ein besonders schönes, repräsentative Design achten. Mayer Haustüren reagiert auf dieses Bedürfnis und bietet daher eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen.



Die neue Homepage www.planethome.com ist so konzipiert, dass sie dem unterschiedlichen Nutzerverhalten auf Internetseiten gerecht werden soll. Dem „suchenden Kunden“ bietet sie eine gewohnte Navigation über eine Menü-Struktur. Der „surfenden Kunde“ erhält die Möglichkeit, sich intuitiv durch die Inhalte zu bewegen. Die klare Unterteilung in die Segmente „Immobilien verkaufen“, „Immobilien kaufen“, „Immobilien finanzieren“ sowie „Unternehmen“ ermöglicht den Besuchern einen schnellen Zugriff in den für sie relevanten Bereich.



„Architekten sollte es ein Anliegen sein, dem Tragwerk samt Eindeckung eine so unverwechselbare Gestalt zu geben, dass es eine Augenweide ist. Selbst verwegene Entwürfe lassen sich mit höchster Präzision und Sicherheit als Nagelplattenbinderkonstruktion umsetzen“, betont Hans Werner Backes, Obmann im Marketingausschuss des GIN.



Seiten



ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.