| ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) können noch bis zum 31.12.2015 Förderanträge für „Investitionszuschüsse zum Einsatz hocheffizienter Querschnittstechnologien im Mittelstand“ eingereicht werden. Was wird gefördert? Grundsätzlich gibt es zwei BAFA Förderkonzepte: Einzelmaßnahmen und systemische Optimierungen. „Bei den LED Einzelmaßnahmen ist die Antragsfrist (Ende April 2015) zwar bereits verstrichen, es lohnt sich jedoch, laufende Anträge zu überprüfen und an neue Rahmenbedingungen anzupassen.

Anzeige


Statusmeldung

Geschützter Artikel: Dieser Artikel ist nur für eingeloggte Benutzer komplett lesbar. Bitte loggen Sie sich hierzu ein oder registrieren Sie sich

Bei fast jeder benötigten Immobilienfinanzierung gibt es eine Fülle von Varianten, die den Kenntnisstand eines normalen Käufers übersteigt. Hier sollte dem Kreditnehmer möglichst kein Fehler unterlaufen, da er mit einer Baufinanzierung für viele Jahre eine Verpflichtung eingeht. Mit den folgenden Tipps finden Bauherren die perfekte Finanzierung:

Anzeige


Der Bundesrat will bei der Erbschafts- und Schenkungsteuer mit deutlicher Mehrheit am Konzept des Verwaltungsvermögens fest halten. Mit Ausnahme der Bestände von bestimmten Wohnungsunternehmen würden Immobilien bei Erbschaften und Schenkungen nicht von Steuerbegünstigungen profitieren. Damit stellt sich der Bundesrat, der dem Gesetz zustimmen muss, gegen den Gesetzentwurf der Bundesregierung.

Anzeige


Christine Hager ist seit mittlerweile vier Jahren im Vorstand der Frauen in der Immobilienwirtschaft tätig. Die Geschäftsführerin der Redos Retail GmbH wurde nun in ihrem Amt als Vorsitzende des Vereins bestätigt. Ebenfalls im Vorstand bestätigt wurden Cornelia Eisenbacher, stellvertretende Leiterin der Kundenbetreuung der Hypothekenbank Frankfurt, Niederlassung Berlin sowie Jovita Galster-Döring, Transitionsmanagerin von DB Mobility Logistics.

Anzeige


Abderdeen Asset Management setzt verstärkt auf Immobilien. „In den nächsten drei Jahren wollen wir das betreute Immobilienvermögen auf fünf Mrd. Euro ausbauen“, kündigt Dr. Hartmut Leser, Vorstandsvorsitzender von Aberdeen Asset Management Deutschland, an. Derzeit betreut Aberdeen in Deutschland für institutionelle Investoren rund 3,1 Mrd. Euro in sieben Immobilien-Spezialfonds und mehreren Immobilienmandaten. Im ersten Halbjahr 2015 verzeichnete Aberdeen Zuflüsse in Höhe von 260 Mio. Euro, auf Sicht von zwölf Monaten hat die Gesellschaft sogar Kapitalzusagen von 700 Mio.

Anzeige


Laut einer aktuellen Umfrage von ImmobilienScout24 haben rund zwei Drittel der Immobiliensuchenden den Zuschlag zum Wunschobjekt nur bei Abgabe von Einkommensnachweisen sowie einer Selbstauskunft erhalten. Eine aussagekräftige Bewerbungsmappe ist damit für eine erfolgreiche Wohnungssuche laut dem Immobilienportal unerlässlich.

Anzeige


Bis zu 85% des Energieverbrauchs eines Haushalts geht auf das Konto von Heizung und Warmwassererzeugung. Damit Verbraucher die Effizienz einer neuen Heizungsanlage besser einschätzen können, führt die EU nun pünktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit ein Energielabel für Heizungen und Warmwasserbereiter ein. Ähnlich wie bei der „Ampel“ für Haushaltsgeräte reicht die Bandbreite des Heizungslabels von dunkelgrün für die besonders hohe Effizienzklasse A+++ bis dunkelrot bei mangelhafter Effizienz in Klasse G.

Anzeige


Die am 06.09.2015 mit einem Volumen von 300 Mio. Euro gestartete Sonderförderung „Flüchtlingsunterkünfte“ auf der Basis des Programms Investitionskredit Kommunen (IKK) findet eine große Nachfrage bei den Kommunen in Deutschland. Dabei unterstützt die KfW Städte und Gemeinden in Deutschland mit zinslosen Darlehen bei Investitionen in den Neu- und Umbau, die Modernisierung sowie den Erwerb von Flüchtlingsunterkünften. Aufgrund der starken Nachfrage war die bisherige Sonderförderung bereits nach einigen Tagen ausgeschöpft.

Anzeige


CR übernimmt das Asset Management der Sapphire und Stellar Portfolios. Mit einem Volumen von insgesamt rund 95 Mio. Euro bündeln sie insgesamt 28 Einzelhandelsimmobilien, die sich vorwiegend im Südwesten Deutschlands befinden. Zum Sapphire-Portfolio gehören 16 Immobilien, allen voran Fachmarktzentren, Supermärkte, Kultur- und Bürgerzentren sowie Discounter. CR übernimmt das Asset-Management von Sapphire von dem Asset- und Property-Manager Estama. Stellar umfasst 12 Objekte, wobei das Portfolio vor allem aus Discountern und Fachmarktzentren besteht.

Anzeige


Seiten



ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.