ZIA beruft Gero Gosslar in die Geschäftsführung | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

ZIA beruft Gero Gosslar in die Geschäftsführung
10. Juli 2017

ZIA beruft Gero Gosslar in die Geschäftsführung

Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss hat einen neuen stellvertretenden Geschäftsführer. Der neu berufene Gero Gosslar soll in dieser Funktion insbesondere die Integration des bsi in den ZIA unterstützen. Zudem verantwortet er künftig das Thema Investitionskapital.


Der ZIA hat Gero Gosslar mit Wirkung zum 01.07.2017 zum stellvertretenden Geschäftsführer ernannt. Gosslar ist in Personalunion Beauftragter des Vorstands für EU und Internationales beim bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen. In den kommenden Monaten wird Gosslar insbesondere die Integration des bsi in den ZIA unterstützen, die zuvor beschlossen wurde.

Anzeige
Investitionskapital

Er verantwortet künftig das Thema Investitionskapital im ZIA. „Gero Gosslar hat ein belastbares Netzwerk im Bereich der Finanz- und Kapitalmarktpolitik in Brüssel und Berlin und ist ein echter Zugewinn für unseren Verband“, erklärt Dr. Andreas Mattner, Präsident des ZIA. Gosslar ist Rechtsanwalt und bereits seit 2008 für den bsi tätig. Dort baute er unter anderem das Europabüro des Verbandes in Brüssel auf. (mh)





Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.

ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier