VON POLL IMMOBILIEN eröffnet Shop in Cottbus | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

VON POLL IMMOBILIEN eröffnet Shop in Cottbus
13. September 2017

VON POLL IMMOBILIEN eröffnet Shop in Cottbus

VON POLL IMMOBILIEN ist ab sofort auch in Cottbus vertreten. Cathleen Sünder betreut dort zukünftig Eigentümer und Immobilieninteressenten. Vor allem wertbeständige Immobilien in bevorzugten Lagen sollen dort vermittelt werden.


In bester Lage von Cottbus in der Karl-Liebknecht-Straße 26 hat Cathleen Sünder am einen von Poll Immobilien-Shop eröffnet. Von dort aus betreut sie ab sofort Eigentümer und Suchkunden bei der Immobilienvermittlung in der zweitgrößten Stadt Brandenburgs sowie darüber hinaus im gesamten Spree-Neiße-Kreis.

Anzeige
Wertbeständige Immobilien in bevorzugten Lagen

Die gebürtige Cottbuserin konzentriert sich auf wertbeständige Immobilien in bevorzugten Lagen. Dazu gehören vor allem Bestandsimmobilien wie klassische Ein- und Zweifamilienhäuser, Eigentumswohnungen, Mehrfamilienhäuser oder Wohn- und Geschäftshäuser, ebenso aber auch Neubauprojekte.

In der Region verwurzelt

Cathleen Sünder soll die Marke des bundesweit und international tätigen Maklerhauses VON POLL IMMOBILIEN in und um Cottbus weiter stärken. Die Immobilienmaklerin (IHK) ist dem Maklerhaus zufolge in der Region verwurzelt, gut vernetzt und mit der Marktlage eingehend vertraut. (mh)





Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.

ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier