Irebs Immobilienakademie startet Studiengang Digital Real Estate Management | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Irebs Immobilienakademie startet Studiengang Digital Real Estate Management
06. Oktober 2017

Irebs Immobilienakademie startet Studiengang Digital Real Estate Management

2018 startet erstmalig der Intensivstudiengang Digital Real Estate Management der Irebs Immobilienakademie. Das Studium zeigt, dass sich die Digitalisierung zu einer sehr starken Welle entwickelt, die über die Immobilienbranche hereinbricht und soll gleichermaßen die Chancen und Risiken der Digitalisierung veranschaulichen.


„Die Digitalisierung verändert alle Wertschöpfungsstufen der Immobilienwirtschaft. Und ermöglicht das Heben enormer Effizienzreserven. Es gilt aber auch, dass, wer das Thema nicht energisch angeht, im Wettbewerb zurückfallen wird. Hierbei geht es eher um einen Wettbewerb der Ideen und neuen Geschäftsfelder als um den reinen Kostenwettbewerb – den gibt es freilich auch“, argumentiert Prof. Dr. Tobias Just FRICS, Geschäftsführer und Wissenschaftlicher Leiter der Irebs Immobilienakademie.

Anzeige
Lösungs- und praxisorientiert

Der zehntägige Studiengang bringt verschiedene Immobilienprofessionals zusammen, um gemeinsam mit einer Vielzahl herausragender Dozenten und Impulsgeber die Implikationen der Digitalisierung für die Immobilienwirtschaft zu erörtern. Die lösungs- und praxisorientierte Ausrichtung des Studiengangs ist der Irebs Immobilienakademie der einzig gangbare Weg, um neue digitale Pfade bei Geschäftsmodellen und Prozessen zu verinnerlichen.

Drei Module

Das zwei Wochen dauernde und in drei Module unterteilte Studium beginnt im ersten Modul mit der Einführung in digitale Geschäftsmodelle und der Darstellung digitaler Veränderungsmotoren der Immobilienwirtschaft. Danach tauchen die Teilnehmer im zweiten Modul in die Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft ein. Während dieser beiden Module wird immer wieder die Übertragbarkeit in reale Strukturen mit den Teilnehmern diskutiert. Abschließend steht im dritten Modul das Erarbeiten und Präsentieren einer digitalen Geschäftsidee im Mittelpunkt. Die Studierenden sollen hierbei eng begleitet und auf ihren abschließenden Pitch vor einer Jury vorbereitet werden.

Start am 26.02.2018

Der erste Jahrgang des Intensivstudiums Digital Real Estate Management der Irebs Immobilienakademie startet am 26.02.2018 in Eltville bei Frankfurt. Die Studiengebühr beträgt 5.450 Euro zzgl. MwSt. Weitere Informationen zum Studiengang gibt es unter www.irebs-immobilienakademie.de/drm.





Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.

ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier