Immobilien-Notfallservice geht online | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Immobilien-Notfallservice geht online
17. Februar 2016

Immobilien-Notfallservice geht online

Die Heizung streikt, ein Rohr ist verstopft oder der Wohnungsschlüssel ist unauffindbar − in den eigenen vier Wänden kann es jederzeit zu Notfällen kommen. Eine schnelle und unkomplizierte Problemlösung ist in solchen Situationen unerlässlich. Abhilfe verspricht das neue Immobilienportal DIE ZUHAUSE-HELFER.


Das Start-up-Unternehmen DIE ZUHAUSE-HELFER bietet einen deutschlandweiten Rundumservice an, bei dem Betroffene sofortige Hilfe erhalten. Über einen Wohnungsschutzbrief sind Mitglieder von DIE ZUHAUSE-HELFER in Notfallsituationen abgesichert: Unter der 24-Stunden-Servicenummer sind die Experten immer erreichbar und organisieren in kürzester Zeit einen Fachbetrieb für die Schadensbehebung.

Anzeige
Komplette Abwicklung

„Als Pannenhelfer fürs Zuhause übernehmen wir die komplette Abwicklung des Handwerkereinsatzes von der Beauftragung bis zur Rechnungs-begleichung“, erklärt John Kosmalla, Mitgründer und Geschäftsführer von DIE ZUHAUSE-HELFER, das Konzept. Die Kosten sind über den jährlichen Mitgliedsbeitrag abgedeckt. „Unser Ziel ist es aber nicht nur, im Notfall schnell zu helfen, wir möchten unsere Mitglieder auch langfristig unterstützen. Deshalb gehen unsere Leistungen über die reine Behebung eines Schadens hinaus“, so Kosmalla weiter.

Bundesweites Netzwerk

DIE ZUHAUSE-HELFER verfügen über ein bundesweites Netzwerk an qualifizierten Handwerksbetrieben und vermitteln ihren Mitgliedern Fachleute für jede Situation. Ob Neuerwerb, Renovierung, Sanierung, Modernisierung oder Neubau − die Mitglieder können sich in allen Fragen beraten lassen und werden bei der Umsetzung ihrer Bauvorhaben professionell unterstützt. Sowohl Eigentümer als auch Mieter können sich für eine Mitgliedschaft bei DIE ZUHAUSE-HELFER registrieren. (mh)





Empfohlener Artikel

Die Makler-Doku „mieten, kaufen, wohnen“ wird am 05.09.2016 abgesetzt. Ein Segen für seriöse Immobilienmakler, denn mit einer Dokumentation des realen Maklerlebens hatte die Sendung genauso viel zu tun wie das Olympische Komitee oder die FIFA mit sauberem Sport.

ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier