Das sind die Gewinner des PropTech Innovation Award 2018 | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Das sind die Gewinner des PropTech Innovation Award 2018
18. Mai 2018

Das sind die Gewinner des PropTech Innovation Award 2018

Physee hat das Rennen um den internationalen PropTech Innovation Award 2018 gemacht. Das niederländische Unternehmen setzte sich gegen rund 130 Bewerber aus 28 Ländern durch. Die Plätze 2 und 3 gingen PropTechs aus Tschechien und Großbritannien.


Physee aus den Niederlanden hat sich unter 130 Bewerbern aus 28 Ländern beim PropTech Innovation Award 2018 durchgesetzt. In der Finalrunde mit 11 Start-up-Unternehmen im Berliner „Säälchen“ vor 300 Gästen überzeugte das Unternehmen die Jury mit ihrem innovativen Konzept: daten- und stromerzeugenden Fenstern, die die Energieeffizienz und den Nutzerkomfort von und in Gebäuden verbessern.

Anzeige
Immobilienfinanzierung und Smart Building

Der 2. Preis ging an HiP Interactive Property aus Großbritannien. Das Unternehmen betreibt eine laut Jury „wegweisenden Plattform für Immobilienfinanzierungen“. Mit dem 3. Preis wurde Spaceti aus Tschechien für ihre produktivitätssteigernde Smart-Building-Lösung ausgezeichnet. Ausgelobt wurde der Preis zum zweiten Mal von Union Investment und dem German Tech Entrepreneurship Center (GTEC). Ziel des Preises ist es, Start-ups zu fördern, die mit ihren innovativen Ideen neue Impulse für die Immobilienbranche geben. Der Award ist mit insgesamt 40.000 Euro dotiert. (mh)





ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.