Darum sind Immobilienmakler unverzichtbar | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Darum sind Immobilienmakler unverzichtbar
01. Dezember 2017

Darum sind Immobilienmakler unverzichtbar

Der klassische Immobilienmakler hat es schwer in Deutschland. Neben zahlreichen Vorurteilen muss er sich auch gegen neue Konkurrenz im Internet behaupten. Doch es gibt nach wie vor gute Gründe, warum Kunden sich für ihn entscheiden sollten.


Kaum ein Beruf kämpft mit so vielen Vorurteilen wie der des Maklers. Die allgemeine Sichtweise: Er dreht den Schlüssel um und bekommt dafür viel Geld. Im Zuge der Digitalisierung etablieren sich nun neue Konkurrenten wie Online-Maklerbüros. Der digitale Wandel stellt aber auch eine große Chance für die Immobilienwirtschaft dar. Neue Möglichkeiten zur Vermarktung, innovative Technologien zur Präsentation und Kommunikation helfen Maklern, Prozesse zu beschleunigen, zu vereinfachen und zu veranschaulichen.

Anzeige
Verlässlicher Partner gebraucht

Im Zuge der Digitalisierung tauchen auch neue Wettbewerber wie Internet-Maklerbüros auf, die ein online-gestütztes Angebot mit Call-Center im Hintergrund anbieten. Aber können sie klassische Makler ersetzen? Nein, sagt Klaus Peltzer von RE/MAX in Bingen am Rhein: „Es fehlt die persönliche Rundum-Betreuung. Käufer und Verkäufer brauchen einen verlässlichen Partner, der sie vor Ort während des gesamten Prozesses eines Immobilienkaufs oder -verkaufs begleitet und berät. Diesen finden sie bei uns klassischen Maklern.“

Präsenz statt Effizienz

„Die neuen Mitbewerber setzen auf Effizienz. Doch dabei vergessen sie, dass es um Menschen und Vertrauen geht. Neue Technologien helfen uns dabei, unseren Job für unsere Kunden effizienter auszuführen. Doch neben unserer Professionalität sind wir als Partner eine wichtige Stütze für unsere Kunden. Wir sind vor Ort, wir sind für unsere Kunden greifbar und wir kümmern uns um alle Belange – egal ob es sich um einen Kauf oder Verkauf handelt“, ergänzt Kurt Friedl, CEO von RE/MAX Deutschland Süd.

Rundum-Service

Professionelle Makler bieten einen persönlichen und fachlich kompetenten Rundum-Service. Dazu gehören die Bewertung und optimale Preisfindung der zu verkaufenden Immobilie. Für einen reibungslosen Verkaufsablauf sind Fachkenntnisse und Erfahrungen gefragt, beispielsweise für die Unterlagenbeschaffung beim Grundbuchamt. Neben bewährter und gleichzeitig innovativer Vermarktungsstrategie, Marketing und Interessentenbetreuung ist auch die anschließende Besichtigungs- und Terminorganisation im Service inbegriffen.

Bei potenziellen Käufern übernehmen Makler gerne sowohl Vorauswahl als auch Bonitätsprüfung. In der finalen Phase nehmen sie dem Immobilieneigentümer die Koordination für die Vertrags- und Finanzierungsabwicklung ab. Bei Bedarf vermitteln klassische Makler über ihr Netzwerk Verkäufern wie auch Käufern unabhängige Servicepartner und dokumentieren die Übergabe eines Objekts.

Auch für Immobiliensuchende von Vorteil

Auch für Immobiliensuchende bieten vertrauenswürdige Makler eine Bandbreite an professionellen Dienstleistungen, angefangen bei unverbindlichen Suchaufträgen über die Organisation von Besichtigungsterminen bis hin zur Unterstützung bei der Unterzeichnung des Vertrags im Notartermin. Im Idealfall punkten Makler darüber hinaus mit einer hervorragenden Kenntnis der regionalen Immobilienmärkte und einem großen Netzwerk, um die gewünschte Traumimmobilie zu finden. (mh)





Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.

ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier