Gutachter | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Deutsche Leibrenten: „Makler sind die idealen Kooperations- und Vertriebspartner für uns“

Fast alle älteren Immobilieneigentümer möchten bis zum Lebensende in den eigenen vier Wänden wohnen – selbst wenn das Geld knapp oder Pflege nötig wird. Friedrich Thiele, Vorstand der Deutschen Leibrenten Grundbesitz AG, will mit einem hierzulande wenig genutzten Modell Senioren den Verbleib im vertrauten Zuhause ermöglichen. Dabei setzt er auch auf die Kooperation mit Immobilienmaklern.

News von ImmoCompact jetzt auch per WhatsApp & Co.

Aktuelle Nachrichten der mittelständischen Immobilienwirtschaft erhalten Sie ab sofort auch direkt auf Ihr Smartphone. Sie haben die Auswahl zwischen den Messengern WhatsApp, Telegram und Insta. Damit bekommen Brancheninformationen zukünftig direkt in die „Hosentasche“.

Anzeige
Immobilieneigentum wird immer beliebter

Neun von zehn Deutschen sehen laut einer aktuellen Umfrage in den eigenen vier Wänden eine sichere Geldanlage und attraktive Altersvorsorge – trotz teilweise hoher Preise. Das Mieten von Wohnungen oder Häusern verliert hingegen immer mehr an Zuspruch.

Immobilienwirtschaft 2016: Es mangelt an Innovation

In der Immobilienwirtschaft mangelt es an Innovation. Das ist das Ergebnis des Innovationsbarometers der Immobilienwirtschaft 2016. Steigender Transformationsdruck bringt demnach die deutschen immobilienwirtschaftlichen Unternehmen zunehmend unter Zugzwang. Noch herrsche aber oft eine Kultur der Risikoscheue.

Nebenkosten: Jeder fünfte Mieter beanstandet Abrechnung

Etwa ein Fünftel der deutschen Mieter hatte laut einer aktuellen Umfrage schon einmal Zoff wegen der Nebenkostenabrechnung. Häufigster Reklamationsgrund sind Rechenfehler oder falsche Angaben. Besonders oft reklamieren Besserverdiener die Abrechung.

Vermieter können gar nicht auf einen (guten) Wohnungsvermietungsmakler verzichten

Nach der Einführung des sogenannten Bestellerprinzips stehen Vermieter vor der Frage, ob sie bei der Vermietung ihrer Immobilie auf die Dienste eines guten Wohnungsvermietungsmaklers verzichten können. Um es vorweg zu nehmen: Wir sagen Nein!

Der Sachkundenachweis kommt … oder nicht … oder doch?!?

Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir nicht gefragt werden, ob denn der Sachkundenachweis für Immobilienmakler nun kommt, oder doch nicht. Die einen sagen, er kommt, die anderen, er kommt in dieser Legislaturperiode nicht mehr. Die einen würden sich darüber freuen, die anderen nicht.

Dr. Gregor Gysi und Katja Suding über Maklerregulierung, Wohnungsnot & Co.

Am 21.06 und 22.06.2016 trifft sich die mittelständische Immobilienwirtschaft in den Westfalenhallen Dortmund zur Deutschen Immobilienmesse. Mit dabei sind bei der Leitmesse in diesem Jahr auch zwei Führungspersönlichkeiten der deutschen Politiklandschaft: Dr. Gregor Gysi und Katja Suding.

Anzeige
Branchenverband für Studentisches Wohnen gegründet

Mehrere Bauträger, Projektentwickler, Asset- und Property-Manager haben gemeinsam den Bundesverband für Studentisches Wohnen (BfSW) gegründet. Er soll unter anderem neue Lösungsansätze zur Schaffung einheitlicher Standards und Bauvorschriften schaffen, um private Investitionen in diesem Bereich zu fördern.

Deutschlands neuer Pflichttermin der mittelständischen Immobilienwirtschaft

Die Deutsche Immobilienmesse erstrahlt 2016 in neuem Licht – und an einem neuen Ort. Am 21.06. und 22.06. trifft sich die mittelständische Immobilienwirtschaft erstmals in den Westfalenhallen Dortmund. Mit der Konzentration auf die Alltagsherausforderungen der Mittelständler ist sie nicht nur Leitmesse, sondern besetzt diese Positionen quasi in Alleinstellung.

Das können Immobilienmakler von Jane ní Dhulchaointigh lernen

Sie kennen Jane ní Dhulchaointigh nicht? Keine Sorge! Ich kannte sie bis zum 07.02.2016 auch nicht. An jenem Wochenende las ich die in meinem Urlaub liegen geblieben Ausgaben der „Die Welt“ nach. Dabei faszinierte mich der Artikel in der Ausgabe vom 02.01.2016 über die Irin mit dem unaussprechlichen Namen.

Zurück zu den Wurzeln: Das ist Immobilienkäufern wichtig

Die eigene Immobilie ist für die meisten Menschen die größte Anschaffung im Leben. Bei der Auswahl spielt eine Vielzahl von Faktoren eine Rolle. Auf welche Faktoren die Hauskäufer besonderen Wert legen, zeigt der jüngste LBS-Hausbesitzertrend. Demnach verschlägt es viele von ihnen wieder zurück zu ihren Wurzeln.

Checkliste für den Kauf des Eigenheims

Ist das Traumhaus oder die Wunsch-Eigentumswohnung gefunden, ist der Kauf der Immobilie noch längst nicht abgeschlossen. Selbst wenn Lage, Infrastruktur und Umfeld stimmen, gibt es noch zahlreiche Punkte, die Eigenheimkäufer beachten sollten. Die LBS hat hierfür nun eine Checkliste aufgestellt.

formart startet Vertrieb für Wohnprojekt in München-Maxvorstadt

Der Wohnimmobilienentwickler formart plant mit dem Projekt „Therese“ 116 hochwertige Eigentumswohnungen. Das Neubauprojekt integriert eine Kindertagesstätte und attraktiv gestaltete Innenhöfe. Der Baubeginn ist für Februar 2016 geplant. Der Vertrieb erfolgt ab sofort.

DDIV und EBZ gründen bundesweite Verwalterakademie

Der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V. (DDIV) und das Europäische Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) stärken ihre langjährige Zusammenarbeit und richten gemeinsam eine bundesweite Akademie für Immobilienverwalter mit Schwerpunkt Klimaschutz ein.

Auf ein Neues in 2016!

ImmoCompact, das Fachmagazin für die Immobilienwirtschaft, macht Weihnachtsferien. Wir wünschen allen unseren Leserinnen und Lesern frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr! Den nächsten ImmoCompact Newsletter mit allem Wissenswerten aus der Immobilienbranche gibt es wieder am 07.01.2016.

Die Immobilie als Weihnachtsgeschenk?

In manchen Familien werden zu Weihnachten nicht nur Bücher, Filme oder Hemden, sondern ganze Häuser oder Wohnungen verschenkt. Das lässt die Augen leuchten – und es kann steuerlich erhebliche Vorteile bringen. Aber es gibt auch Stolperfallen. immoexperten.de erklärt, was Schenkende und Beschenkte bei diesem besonderen Präsent beachten müssen.

Quo Vadis Immobilienmakler?

Versicherungsvermittler brauchen seit ein paar Jahren einen Sachkundennachweis. Er wird, gleich ob in 2016 oder 2017, auch für Immobilienmakler kommen. Kommt auf den Immobilienmakler dasselbe zu wie auf den Versicherungsvermittler? Sind die zu erkennenden Tendenzen übertragbar?

Strategis übernimmt Property Management für Kauri CAB

Strategis hat das Property Management für Kauri CAB Management übernommen. Der Spezialist für integriertes Immobilienmanagement wird für weitere 2.550 Wohn- und Gewerbeeinheiten in Berlin und Magdeburg betreeuen. Dies bestätige, dass die Ausrichtung als One-Stop-Immobilienmanager aufgehe.

Hausverkauf: Kein Platz für Emotionen

Jeder Eigentümer, der ein Haus oder eine Wohnung verkaufen möchte, muss sich fragen, welchen Preis er für seine Immobilie erzielen möchte. In der Regel weicht die eigene Vorstellung jedoch deutlich vom tatsächlichen Wert des Objektes ab und auch vom Preis, den Käufer bereit sind zu zahlen.

Seiten


Anzeige

ImmoCompact bei Facebook



ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.