Finanzen | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Wüstenrot übernimmt Aachener Bausparkasse

Die Wüstenrot Bausparkasse AG kauft die Aachener Bausparkasse AG. Die Übernahme soll den Wachstumskurs der traditionsreichsten deutschen Bausparkasse weiter stärken. Mit den bisherigen Eigentümern aus dem Versicherungsbereich hat Wüstenrot zudem langfristige Kooperationen geschlossen.

So denkt die Generation Z über die eigenen vier Wände

Junge Menschen haben genaue Vorstellungen von ihrer Zukunft. Eine große Rolle spielt für sie das Thema Sicherheit. Was die so genannte Generation Z über Wohneigentum, Sparen und Finanzieren denkt, erläutert Sebastian Flaith von der Bausparkasse Schwäbisch Hall.

Bausparvertrag: Darum lohnt er sich auch für Jüngere

Der Bausparvertrag ist der Sparklassiker in Deutschland. In den vergangenen Jahren stand er hingegen vermehrt in der Kritik. Warum er trotz der Kritik auch heute noch zeitgemäß ist, erläutert Karsten Eis von der Bausparkasse Schwäbisch Hall.

Nachfrage nach Baukindergeld sinkt rapide

Nach einem anfänglichen Run auf das Baukindergeld ist inzwischen die Zahl der Anträge deutlich zurückgegangen. Gab es in der ersten Woche noch 9.574 Anträge, waren es zuletzt nur noch 2.810. Bis zum 19.10.2018 gingen insgesamt 24.399 Anträge auf Baukindergeld ein.

Adam Riese bringt neue Hausratversicherung

Mit einer neuen Hausratversicherung hat die Digitalmarke der W&W-Gruppe das vierte Versicherungsprodukt innerhalb eines Jahres auf den Markt gebracht. Die Hausratversicherung gibt es ab einer Beitragssumme von 17 Euro pro Jahr. Verfügbar sind die Produktvarianten XL und XXL.

So unterschiedlich finanzieren fünf typische Großstädter ihr Eigenheim

Für die Großstädte Berlin, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf und Köln hat der Baufinanzierer Hüttig & Rompf beleuchtet, wie typische Immobilienkäufer ihr Eigenheim finanzieren. Während der Frankfurter den höchsten Immobilienpreis zahlt, bringt der Kölner und Düsseldorfer Käufer am wenigsten Eigenkapital ein.

Preise für deutsche Wohnimmobilien ziehen wieder kräftiger an

Nachdem die Preisdynamik bei Wohnimmobilien in Deutschland zuletzt etwas abgenommen hatte, hat sich das Blatt im Oktober wieder gewendet. Die Preise haben auf Monatssicht kräftig zugelegt – und zwar sowohl bei Eigentumswohnungen als auch bei neuen wie bestehenden Häusern.

Diese Gefahren fürchten deutsche Hausbesitzer am meisten

Sturm, Hagel und Starkregen zählen zu den Gefahren, die Hausbesitzer am meisten fürchten. Dies geht aus einer Studie im Auftrag der Gothaer hervor. Die große Mehrheit fühlt sich besser abgesichert, als es ihrem tatsächlichen Versicherungsschutz entspricht. Schutz vor Feuer ist Hausbesitzern besonders wichtig.

So haben sich deutsche Immobilienfinanzierungen verändert

Eine aktuelle Auswertung der Dr. Klein Privatkunden AG von mehr als 100.000 Immobilienfinanzierungen zeigt enorme regionale Unterschiede. Vor allem in einem Bundesland hat sich zudem das Alter der Kreditnehmer in den letzten zehn Jahren massiv verjüngt.

Neue Hoffnung bei bauwilligen Sparern

Die Bereitschaft der Politik, angespannte Wohnungsmärkte auch durch Impulse für mehr Wohneigentum zu entlasten, weckt bei bauwilligen Sparern neue Hoffnungen. Das ist das Ergebnis der Herbstumfrage 2018 zum Sparverhalten der Deutschen des Verbands der Privaten Bausparkassen (VdPB).

Immobilienprofis erwarten Zinserhöhung

Der aktuelle Marktmonitor Immobilien (MMI) von immowelt.de hat sich unter anderem mit der weiteren Entwicklung der Zinsen auseinandergesetzt. Demnach erwartet die überwiegende Mehrheit der Immobilienprofis, dass die Zinsen steigen werden. In Panik gerät die Branche deshalb allerdings nicht.

Margen in der Immobilienfinanzierung sinken auf Allzeittief

Die Stimmung unter den deutschen Immobilienfinanzierern hat sich im vierten Quartal 2018 moderat verbessert. Das zeigt das BF-Quartalsbarometer. Dennoch bleibt die Stimmung im negativen Bereich. Hintergrund ist vor allem der anhaltend Sinkflug der Margendruck.

Online-Kreditmarktplatz Debitos nimmt Immobilienportfolios auf

Der Kreditmarktplatz Debitos erweitert sein Produkangebot. Auf der Plattform des Frankfurter Unternehmens können ab sofort auch Immobilienportfolios versteigert werden. Zum Start laufen bereits Immobilientransaktionen im Wert von mehr als 100 Mio. Euro auf dem Marktplatz.

Baufi24.de startet Angebot für gewerbliche Investoren

Baufi24.de wächst weiter und berät ab sofort nicht nur zu Privatdarlehen, sondern auch im Bereich der gewerblichen Immobilienfinanzierung. Damit richtet sich das Vermittlungs- und Beratungsportal insbesondere an Unternehmer, Bauträger und Investoren.

Wohn-Riester gewinnt weiter an Beliebtheit

Im Gegensatz zur Riester-Rente im Allgemeinen wird Wohn-Riester in Deutschland stetig populärer. Seit der Einführung vor zehn Jahren verzeichnet die sogenannte Eigenheimrente die höchsten Zuwächse unter allen Riester-Produkten. Im vergangenen Jahr waren es erneut rund 4,5%.

Immobilienkäufer profitieren von der Korrektur an den Märkten

Weltweit zunehmend verhaltene Konjunkturaussichten und die anhaltende Niedrigzinspolitik der Notenbanken sorgen für günstige Refinanzierungsbedingungen bei den Kreditinstituten – und damit wieder für niedrigere Konditionen bei Immobiliendarlehen. Das zeigen aktuelle Zahlen von Interhyp.

SIGNAL IDUNA stellt neue Hausrat- und Wohngebäudeversicherung vor

In der Sach- und Haftpflichtversicherung hat die SIGNAL IDUNA Gruppe nun eine neue Produktgeneration gestartet. Dazu zählen unter anderem die Hausrat- und die Wohngebäudeversicherung. Sie sind nun in den Varianten „Pur“, „Basis“ und „Premium“ erhältlich und durch optionale Zusatzbausteine erweiterbar.

Anzeige Wir zahlen Ihre Maklerprovision.

Sie sind selbstständiger Immobilienmakler und müssen lange auf die Bezahlung Ihrer Maklercourtage warten? Mit immocash erhalten Sie diese innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt. Registrieren Sie sich jetzt auf www.elbe-finanzgruppe.de/immocash. Wir freuen uns auf Sie!

Tag des Einbruchschutzes: Checkliste für die Hausratversicherung

Der 28.10. ist der Tag des Einbruchschutzes. Die Ammerländer Versicherung hat pünktlich zu diesem Termin einige Tipps zur richtigen Vorsorge eines Einbruchs zusammengetragen. Zudem gibt der Versicherer Ratschläge, wie man sich im Fall der Fälle verhalten sollte.

Baufinanzierung in Deutschland: Die Summen sinken

Dr. Klein hat aktuelle Zahlen zu den Baufinanzierungen in Deutschland veröffentlicht. Die durchschnittliche Kredithöhe genauso gesunken wie die Standardrate. Dafür tilgen die Deutschen ihre Baudarlehen vermehrt aktiver und setzen wieder mehr Eigenkapital ein.

Seiten


ImmoCompact bei Facebook



ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.