Dienstleistung | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Maklaro wird profitabel und will weiter stark wachsen

Maklaro hat seine Position als führender digitaler Immobilienmakler in Deutschland im vergangenen Jahr gefestigt. Die Hamburger haben aber nicht nur ihren Umsatz erneut vervielfacht, sondern unterm Strich auch den Sprung in die Gewinnzone geschafft.

RE/MAX stellt sich deutschlandweit neu auf und will kräftig expandieren

RE/MAX organisiert sein Netzwerk neu: Der Maklerverbund tritt nach vielen Jahren getrennter Regionaleinheiten als ein bundesweites Unternehmen auf. Damit entsteht ein schlagkräftiger Player auf dem deutschen Immobilienmarkt. Für die Zukunft hat das neu gebildete RE/MAX Germany hohe Ziele und will kräftig expandieren.

Anzeige
Engel & Völkers eröffnet weiteren Standort in Chemnitz

Engel & Völkers ist in Chemnitz ab sofort nicht nur als Vermittler von Wohnimmobilien aktiv. Das international tätige Beratungs- und Vermittlungsunternehmen für Immobilien sieht in der Stadt einen Standort mit unausgeschöpften Marktpotenzialen und regem Handel bei Wohn- und Geschäftshäusern – und hat daher auch einen Gewerbeimmobilienshop eröffnet.

Neues Gütesiegel für Immobilienmakler gestartet

Gütesiegel können gerade in Zeiten eines zunehmend transparenten Wettbewerbs ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal sein. Das gilt auch für Immobilienmakler. Das Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. (DIQP) hat daher nun das neue Qualitätssiegel „Top Immobilienmakler (DIQP)“ vorgestellt.

Kleinreparaturen: Wer wofür zahlen muss

Bei Reparaturen gilt grundsätzlich: Die Instandhaltungspflicht der Immobilie obliegt dem Vermieter (§ 535 Absatz 1 Satz 2 BGB). Ausnahme sind Kleinreparaturen. Was Kleinreparaturen sind, ist aber ein beliebtes Streitthema.

Kundenabsicherung und Kundengewinnung durch Vollmachten

Der BVFI eröffnet Partnern durch eine Kooperation mit dem Vollmachtspezialisten JURA DIREKT neue Möglichkeiten in der ganzheitlichen Kundenbetreuung und Kundengewinnung im Immobilienbereich.

Diesen Herausforderungen müssen sich Immobilienmakler 2018 stellen

2017 war für Immobilienmakler geprägt von einem anhaltend knappen Angebot und der weiteren Umsetzung von aktuellen und der Diskussion um zukünftige Regulierungen. 2018 wird auch für Immobilienmakler wieder ein spannendes Jahr werden. Diesen Herausforderungen müssen sie sich dabei stellen.

Immowelt startet neue estateSmart Exposé-App für Makler

Auch ohne Netz immer alle Daten zur Hand? Mit der neuen estateSmart Exposé-App von Immowelt ist das ab sofort möglich. Objekte können mit ihr offline aufgerufen und präsentiert werden und zudem Angebote per WhatsApp oder E-Mail verschickt werden. Auch eine Schaufensterpräsentation für iPads und externe Monitore ist integriert.

Anzeige
Ratgeber: Richtig heizen und lüften

Sparen ohne frieren? Warme Wohnung ohne stickige Luft? Die Tarifexperten von Verivox erklären, wie man richtig heizt und lüftet und so mühelos Geld spart. 10 Tipps, die ganz leicht zu Hause angewendet werden können.

Bestellerprinzip hat die Anforderungen an Immobilienmakler revolutioniert

Das seit rund zweieinhalb Jahren geltende Bestellprinzip hat nicht nur Folgen für die Provisionen von Immobilienmaklern. Auch die Anforderungen der Vermieter haben sich seit der Einführung des Gesetzeswerks grundlegend gewandelt. Das Aufgabenfeld des Immobilienmaklers hat sich dadurch deutlich erweitert.

„Partnerschaftskonzepte bieten Immobilienmaklern viele Vorteile“

VON POLL IMMOBILIEN zählt zu den Platzhirschen unter den deutschen Maklerhäusern. Dennoch sieht der geschäftsführende Gesellschafter Daniel Ritter das Wachstumspotenzial noch nicht ausgeschöpft. Schließlich bieten Partnerschaftskonzepte Immobilienmaklern viele Vorteile – gerade angesichts der vielfältigen und herausfordernden Marktumfelds.

PlanetHome Group erweitert Geschäftsführung

Zum 01.12.2017 hat Alexander von Cramm die Position des CFO bei der PlanetHome Group übernommen und ergänzt damit die bestehende Geschäftsführung. Er verantwortet in seiner neuen Funktion die Bereiche Finance & Controlling, Recht und Betriebsorganisation.

Darum sind Immobilienmakler unverzichtbar

Der klassische Immobilienmakler hat es schwer in Deutschland. Neben zahlreichen Vorurteilen muss er sich auch gegen neue Konkurrenz im Internet behaupten. Doch es gibt nach wie vor gute Gründe, warum Kunden sich für ihn entscheiden sollten.

„Qualifizierte Mitarbeiter und Makler sind sehr wichtig für Engel & Völkers“

Mit über 300 Standorten zählt Engel & Völkers zu den führenden deutschen Maklerhäusern. Dennoch sind die Wachstumspläne längst nicht abgeschlossen. Daher sucht Engel & Völkers weiter qualifizierte Lizenzpartner und Immobilienberater – verrät Vorstandsmitglied Kai Enders im Gespräch mit ImmoCompact. Die Hamburger setzen dabei auch auf bereits am Markt aktive Immobilienexperten.

CORPUS SIREO verkauft Immobilien-Maklergesellschaft

CORPUS SIREO Real Estate verkauft sein in der CORPUS SIREO Makler GmbH gebündeltes Privatkundengeschäft an die Sparkasse KölnBonn. Die Gesellschaft will sich damit stärker auf das Kerngeschäft der Auflage von Immobilienfonds sowie des Asset Managements großer Immobilienbestände konzentrieren.

Engel & Völkers vermittelt ab sofort Immobilien auf den Bahamas

Engel & Völkers hat seinen zweiten Wohnimmobilien-Shop in der Karibik eröffnet. Ab sofort ist das Maklerhaus mit einem Wohnimmobilien-Shop auf den Bahamas vertreten. Dort werden Häuser und exklusiven Villen im Wert von bis zu 20 Mio. Euro vermittelt.

„Das A und O bei Ferienimmobilien ist die Auffindbarkeit im Internet“

Porta Mondial hat sich als eines der ersten Maklerhäuser in Deutschland auf Ferienimmobilien konzentriert. Warum dieser Teilmarkt für Immobilienmakler besonders interessant ist und welche Besonderheiten bei der Vermittlung beachtet werden müssen, erläutert Stephan Bruns, Prokurist und Business Development Manager von Porta Mondial, im Gespräch mit ImmoCompact.

Bester sein, wenn SIE es wollen

Ob für Industrie, Handel, Dienstleistungsbereich und speziell für das Geschäft mit Immobilien gilt: Erfolgreiche Unternehmen gründen auf guten Ideen, einem klaren Konzept, dem richtigen Gespür, doch vielmehr noch – auf Visionen. Wo würden wir heute stehen und wie sähe unsere Welt aus, wenn wir sie nicht hätten: die Visionäre.

Digitalisierung in der Maklerwelt: Versicherungen und Immobilien per App

Im digitalen Zeitalter ist es immer öfter an der Tagesordnung, dass Anbieter wie Knip, Clark, Feelix und Co. Versicherungen aller Art papierlos betreuen und vermitteln. Nur eine einzige App als Kommunikationsmittel installieren Verbraucher und registrieren sich, um die Dienste der Versicherungsmakler in Anspruch zu nehmen.

VON POLL IMMOBILIEN eröffnet Shop in Pforzheim

Das Maklerhaus VON POLL IMMOBILIEN bleibt auf Expansionskurs. Ab sofort findet sich auch in Pforzheim ein Shop. Leiterin Julia Athenstädt will dort vor allem wertbeständige Immobilien in bevorzugten Lagen der Region vermitteln.

Seiten


Anzeige

ImmoCompact bei Facebook



ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.