Bau | ImmoCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Twitter AssCompact - Xing

Sicherheit beim Heimwerken – worauf Hobbyheimwerker und Hausbauer achten sollten

Heimwerken oder auch die Arbeit am eigenen Haus zählt zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. Es gibt schließlich immer etwas zu verbessern oder Projekte, die Hobbyheimwerker faszinieren. Doch Vorsicht, diese Tätigkeiten bringen auch Gefahren mit sich. Eine Verletzung ist schnell passiert und kann schwerwiegende Folgen haben. Wie kann man sich dagegen absichern und dafür sorgen, dass das Heimwerken ein harmloser Spaß bleibt?

Solarthermie: Deutsche lassen Milliarden auf ihren Dächern liegen

Zwei von drei Solarthermieanlagen verschenken Energie. Ihre Optimierung ist ein nocht oft unterschätzter Faktor der Energiewende. Durch sie ließe sich der Heizbedarf von rund 200.000 Menschen decken.

Anzeige
Fertighaus statt Luftschloss: Fördermöglichkeiten für den Weg ins Eigenheim

Die finanzielle Planung spielt für Bauherren meist eine besonders wichtige Rolle. Damit der Traum vom Eigenheim nicht wie eine Seifenblase zerplatzt, sollten einige Dinge beachtet werden. Viel Geld kann beim Bau der eigenen vier Wände mit Krediten der KfW-Bank gespart werden.

Hausbau statt Miete: Junge Familien profitieren am meisten

Hohe Mieten, niedrige Zinsen – diese Situation macht den Hausbau für viele Menschen in Deutschland attraktiv. Das gilt besonders für junge Familien. Fehlendes Eigenkapital sollte dabei keine Hürde für den Traum von den eigenen vier Wänden sein.

Außenbeleuchtung im Garten

Leuchten im Außenbereich können viel mehr, als nur Licht spenden. Sie heißen Gäste willkommen, beleuchten Sitzecken dezent, setzen die Fassade in Szene und sorgen für Highlights im Garten. Zudem schaffen sie mehr Sicherheit, denn Gehwege und befahrene Bereiche lassen sich mit Außenleuchten übersichtlich gestalten. Was bei der Planung des Außenbereichs mit Licht zu beachten ist, ist Thema dieses Beitrags.

Tipps bei der Küchenplanung – was man vor dem Kauf beachten sollte

Die Küche wird für viele Menschen immer mehr zum Wohnraum. Bei vielen modernen Küchenkonzepten gibt es keine räumliche Trennung mehr zum Wohn- oder Esszimmer. Doch bevor man sich eine neue Küche kauft, ist eine strukturierte und bedürfnisgerechte Planung sinnvoll. Immerhin soll man sich 10 bis 15 Jahre darin wohlfühlen. Dafür müssen sowohl Optik als auch Funktionalität stimmen.

Zwei Drittel aller neuen Wohngebäude heizen mit erneuerbaren Energien

Die Energiewende ist bei Immobilien ein nicht mehr wegzudenkendes Thema. Das belegen eindrucksvoll die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes (destatis). Demnach werden zwei von drei im vergangenen Jahr fertig gestellten Wohngebäuden mit erneuerbaren Energien beheizt.

Hausbau: Was ist zu beachten?

Der Bau eines Eigenheims ist für viele Menschen eine einmalige Sache in ihrem Leben. Damit der Traum vom eigenen Haus kein Albtraum wird, gibt es viele Dinge zu beachten. Welche, das hat der Bauherrenfachvortrag nun zusammengetragen.

Anzeige
Energieeffiziente Gebäude: Bund startet Ideenwettbewerb

Wie lassen sich Privateigentümer, Genossenschaften, Kommunen und Kirchen für Energieeffizienz im Gebäudebereich begeistern? Diese Frage steht im Zentrum eines neuen Ideenwettbewerbs von Bundesumwelt- und Bundesbauministerium, der mit 45.000 Euro dotiert ist.

Von Chaos-Kellern und Abstellkammern des Vergessens

Wer schon länger in seiner Wohnung lebt, kennt das Problem: Immer mehr „wichtige“ Dinge sammeln sich an und müssen unbedingt aufgehoben werden. Sie werden dann oft in Kellern oder Nebenräumen abgestellt. Ordnung und Ordnungssysteme verhindern dort Unfälle.

Feuchte Kellerräume können dauerhaft nutzbar gemacht werden

Muffiger Geruch, abgeplatzter Putz und abblätternde Farbe: Beim Frühjahrscheck entdecken viele Hausbesitzer in ihren Kellern diese altbekannten Probleme. Die Ursache ist klar: Seitlich eindringende Feuchtigkeit, die dem Mauerwerk zusetzt.Verschiedene Problemlösungen stehen parat.

Anzeige Was ist eigentlich diese Ablaufgarnitur?

Viele Waschtischarmaturen werden sowohl mit als auch ohne Ablaufgarnitur angeboten. Doch was genau ist eine Ablaufgarnitur? Welche Bestandteile gehören dazu und wozu sind sie gut? Der online Badshop Skybad.de bringt Licht ins Dunkel.

Schwarze Schimmelflecken im Haus: Lüften hilft nicht immer

Die normale Luft ist voll mit Schimmelpilzsporen. Doch damit sich diese vermehren und wachsen können, benötigt es vor allem Feuchtigkeit. Flecken sind oft ein Indikator für durchfeuchtete Wände. Darauf verweist derzeit das Ingenieurbüro DreFit aus Siegburg.

Vollgestellte Treppenhäuser: Im Brandfall ein hohes Risiko

Im Falle eines Brandes kann ein vollgestelltes Treppenhaus zu einem Risiko werden. Zum einen sind Flucht- und Rettungswege versperrt, zum anderen beschleunigen die Gegenstände das Feuer und bieten ihm zusätzliches Futter.

Fachkräftebedarf für die Energiewende in Gebäuden

Die energiepolitischen Ziele der Bundesregierung sind hoch gesteckt. Wie sich das auf die Anforderungen der Arbeitswelt innerhalb der Gebäudetechnik auswirkt, untersucht eine neue Studie von Prognos im Auftrag des Spitzenverbands der Gebäudetechnik VdZ.

Gesundes Wohnen bleibt Trend

Nicht nur im Allgemeinen, sondern auch im Bereich Bauen und Wohnen bleibt das Thema Gesundheit besonders wichtig. Baubiologische Grundstückschecks klären Gesundheitsfragen im Vorfeld ab.

Hausbau: Auf das richtige Timing kommt es an

Der Zeitpunkt für eine Baufinanzierung ist dank des niedrigen Zinsniveaus nach wie vor günstig. Doch wie lang dauert es im heitigen Umfeld überhaupt ein Haus fertigzustellen. Und welcher Termin eignet sich am besten für den Baubeginn? Die Experten von Baufi24.de klären auf.

Endlich zum eigenen Haus – aber welches soll es sein?

Die historisch niedrigen Zinsen verlocken viele, sich den Traum vom eigenen Haus endlich zu erfüllen. Wenn die Finanzierung steht, stehen aber noch viele weitere Entscheidungen an. Die Wichtigste: Was für ein Haus soll es sein? Ein schlüsselfertiges Heim, ein selbst geplantes Zuhause oder doch ein gebrauchtes Haus? Wir haben die Varianten unter die Lupe genommen.

Versickern statt versiegeln: Neue Pflastersteine machen es möglich

Das Münchner Unternehmen BayWa bietet mit seiner neuen Produktreihe versickerungsfähige Pflastersteine an. Garten- und Landschaftsbauern soll dabei eine breite Auswahl an optisch ansprechenden Oberflächen zur Gestaltung von Wegen und Flächen zur Verfügung stehen.

Unterschätzter Brandschutz: Wenn der Fluchtweg zur Todesfalle wird

Brandschutzvorschriften und -regeln in Wohngebäuden werden von Bewohnern und Hausverwaltung häufig nicht konsequent umgesetzt. Darauf verweisen aktuell die Sachverständigen von DEKRA. Wichtige Fluchtwege sind demnach oft verstellt, Brandschutztüren unterkeilt oder festgebunden, obwohl sie geschlossen sein sollten.

Seiten


Anzeige

ImmoCompact bei Facebook



ImmoCompact Abonnement

Sie wollen den ImmoCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des ImmoCompact Newsletters und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Mietpreisbremse ist ein Musterwerk der Symbolpolitik. Trotz aller Warnungen aus der Branche wollte die Bundesregierung sie unbedingt durchsetzen. Kurz vor der Wahl kommt die Einsicht von oberster Stelle. Hoffentlich war dies nicht die letzte Einsicht – denn die Wohnungs- und Immobilienpolitik der vergangenen Jahre ist ein einziges Debakel.